LIVE
CLOSE YOUR EYES - Felix Jaehn / Vize / Miss Li

Britisches Parlament stimmt für Neuwahl am 12. Dezember

Im vierten Anlauf hat es Boris Johnson geschafft:

Das britische Parlament hat einer Neuwahl am 12. Dezember zugestimmt. Ein entsprechendes Gesetz wurde am Dienstagabend vom Unterhaus mit großer Mehrheit verabschiedet. Das Gesetz muss zwar noch vom Oberhaus abgesegnet werden, doch das gilt in diesem Fall als Formalie.

Premierminister Johnson will ein neues Parlament wählen lassen, um sein mit Brüssel ausgehandeltes Brexit-Abkommen umzusetzen und Großbritannien schnellstmöglich aus der Europäischen Union zu führen. Seine konservative Regierungspartei hat derzeit aber keine Mehrheit im Unterhaus.

(Quelle: dpa)

Radio online hören mit radio.de