18-Jährige aus Much spurlos verschwunden

Die Polizei Eitorf sucht nach der seit zehn Tagen vermissten 18-jährigen Maria aus Much.

Wer hat Maria gesehen?

Sie wollte sich am 6. Juli um 14 Uhr mit ihrer Schwester am Bahnhof in Siegburg treffen, kam dort aber nie an. Seitdem reagiert Maria laut der Polizei weder auf Anrufe noch Nachrichten ihrer Familie. Am 09. Juli soll sie zwar mit unterdrückter Nummer noch einmal bei ihren Eltern angerufen und gesagt haben, dass sie nach Hause wolle. Trotzdem ist sie nach wie vor verschwunden. Die Polizei hat jetzt mehrere Fotos von Maria veröffentlicht.

Fotos der Vermissten findest du hier

 

Quelle: Polizei NRW