LIVE
RECOGNISE - Lost Frequencies / Flynn

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Diese Funktion in Google Maps macht Autofahren sicherer!

Menschen greifen im Auto an ihr Smartphone, werden unaufmerksam und es knallt. Leider passieren Unfälle dieser Art viel zu oft. Google Maps steuert dem jetzt mit einer neuen Funktion entgegen!

Funktion für Staus

Jeder kennt die Situation, in der die App eingreift: Man steht im Stau und muss dringend zu einem Treffen oder einer Verabredung. Die neue Funktion entschuldigt sich, laut Focus, bei einer vorher angegebenen Person, wenn man erst mit Verzögerung am Ziel eintrifft.

Man muss also nicht mehr das Handy in die Hand nehmen, um mitzuteilen, dass man sich verspätet das Smartphone macht es selbstständig. Bei 300 Smartphone-Toten pro Jahr in Deutschland eine wichtge Funktion

 



So funktioniert es

Google Maps plant die Route wie normal, doch unten am Rand der Karte erscheint die Funktion „Streckenfortschritt teilen“. Damit kann der Fahrer des Autos im Vorfeld einstellen, wem er einen Statusbericht senden möchte.

Wer diesen Link bekommt, kann danach einsehen, wo sich der Autofahrer auf der Route aufhält. Außerdem schickt die App bei Stau selbstständig die aktualisierte Ankunftszeit – man braucht sich nicht mehr persönlich melden und kann sich komplett auf den Verkehr konzentrieren.

 


Weitere Themen

Mehr von RPR1.