Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Top-Smartphones verschicken ohne Hinweis private Fotos!

Ein Fehler in Samsung-Smartphones bringt die Handynutzer in Aufruhr: Die Geräte verschicken Bilder an beliebige Kontakte, doch der Nutzer merkt davon nichts!

Gruselige Vorstellung

Bei einem Handynutzer melden sich verschiedene Kontakte und fragen, warum er ihnen Bilder schickt. Doch auf dem eigenen Smartphone finden sich keine gesendeten Nachrichten oder Dateien und der Urheber der Bilder weiß von nichts. Dieser beängstigende Vorgang passiert derzeit anscheinend eigenen Samsung-Nutzern. So erzählen betroffene Personen auf der Plattform Reddit von komplett verschickten Fotoalben, deren Versenden nirgends registriert wird.

 

Entsetzte Nutzer

Auf Reddit gehen seit dem ersten Eintrag viele weitere Fälle ein: So beschweren sich User, dass sie „viele professionelle Kontakte und unprofessionelle Bilder – genauso andersrum“ auf ihrem Smartphone speichern und diese im besten Fall nicht vermischt werden sollen. Ein Nutzer vergleicht diesen Bilder-Gau mit den explodierenden Akkus im Galaxy Note 7: „Da hätte ich ja lieber einen explodierenden Akku…, als dass meine Bilder bei meinem Chef landen“.

 

Warum passiert das Bilder-Leck?

Viele Smartphones sind vom momentanen Leck betroffen, so auch das aktuelle Samsung Galaxy S9. Der Konzern selbst sucht noch nach dem Fehler, doch anscheinend ist die von Samsung vorinstallierte SMS-App am Bilder-Gau schuld.

 

Wie schütze ich mich?

Nutzer können zum Beispiel auf Googles „Android Messages“ App umsteigen. Nach der Installation muss zusätzlich die Bilder-Freigabe für die SMS-App von Samsung entzogen werden. Wann und ob Samsung die App mit einem Update wieder voll funktionsfähig macht, ist noch nicht bekannt.

 

Quelle: Stern

Weitere Themen

Mehr von RPR1.