LIVE
RUNNING BACK TO YOU - Alle Farben / Nico Santos / Martin Jensen

Coronavirus: Bei diesen Anbietern erhältst du jetzt gratis mehr Leistung

Wegen der Coronakrise sitzen viele von uns derzeit zu Hause – Handy und Internet sind unser heißer Draht zur Außenwelt, um mit Freunden und Familien in Kontakt zu bleiben. Was bei vielen die Laune heben dürfte: Viele Mobilfunkanbieter zeigen Herz und stocken die Tarife ihrer Kunden kostenfrei auf.

10 GB Datenvolumen bei der Telekom

Wenn du einen MagentaMobil-Tarif bei der Deutschen Telekom hast, bekommst du diesen Monat pauschal 10 GB Datenvolumen geschenkt. Alle Kunden, die MagentaMobil (auch Young und Business), FamilyCard, Data Comfort, MagentaMobil Prepaid und eine Combi Card nutzen, profitieren davon. Aktiviert werden kann das Extra-Datenvolumen über die MagentaMobil-App. Einfach auf „Ihr Geschenk ansehen“ und anschließend auf „Geschenk einlösen“ klicken. Das kostenfreie Upgrade ist bis Monatsende gültig.

 

5 GB Datenvolumen bei Congstar

Der Mobilfunk-Discounter Congstar gibt 5 GB kostenloses Datenvolumen an seine Kunden weiter. Ab Buchung ist das Geschenk für 31 Tage gültig. Jeder mit Prepaid- oder Postpaid-Tarif erhält dieses einmalige Geschenk. Freischaltbar ist das Datenvolumen über die App, im Online-Kundencenter und unter datapass.de. Auch Kunden mit Tarifen von ja!mobil und Penny Mobil können sich zusätzliche 5 GB Datenvolumen über datapass.de freischalten lassen und damit 30 Tage surfen.

 

 

Schwächere Drosselung bei Telefónica/O2

Bei Telefónica/O2 gibt es zwar kein Datenvolumen geschenkt, aber es gibt ebenfalls eine Erleichterung, indem nach Verbrauch des inkludierten Datenvolumens die Surfgeschwindigkeit nicht gedrosselt wird. Statt dann nur mit 32 kBit/s surfen Kunden immer noch mit 384 kBit/s. Diese Änderung gilt bis Ende April für alle O2-Kunden, Blau-Kunden (Prepaid und Postpaid) und auch Aldi Talk. Durch die Erhöhung der Geschwindigkeit kannst du wie gewohnt weitersurfen. Einziges Manko ist, dass die Umstellung mitunter etwas länger dauern kann – bei Postpaid-Kunden dauert es ein paar Tage, bei Prepaid womöglich bis zu zwei Wochen.

 

Gratis Social Pass bei Vodafone

Wenn du einen Red-, Red+ oder Young-Tarif hast bzw. Business-Kunde mit Red Business Prime und Red Business+ bist, bekommst du bei Vodafone einen kostenfreien Social Pass. Mit dem kannst du die sozialen Medien wie Facebook, Instagram, Snapchat und Co. verwenden, ohne dass dafür deine mobile Daten draufgehen. Um den Pass zu nutzen, musst du dich lediglich in der App registrieren. Außerdem gibt es für zwei Monate TV-Angebote gratis, für die normalerweise Gebühren fällig würden.

 

Quelle: Techbook

Weitere Themen

Mehr von RPR1.