Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Abzocke durch falsche Gewinnversprechen

"Sie haben gewonnen!" - Wer freut sich nicht, das zu hören. Wer aber solche Nachrichten aktuell per E-Mail oder Telefon bekommt, sollte vorsichtig sein. Denn dabei kann es sich um eine freche Betrugsmasche handeln.

Verdächtige Anrufe im Raum Koblenz

So häuften sich zu Beginn der Woche die Anrufe eines angeblichen österreichischen Notariats bei Bürgern im Raum Koblenz. In diesen Fällen wurde den Angerufenen vorgegaukelt, dass diese/dieser bei einem Gewinnspiel einen hohen sechsstelligen Bargeldbetrag gewonnen hätte.

Die Anrufer, die sich als Mitarbeiter des Notariats ausgaben, baten die Angerufenen, dass diese vor der Auszahlung des Geldbetrages eine sogenannte "Bearbeitungsgebühr" zahlen müssten. Sie sollten zwei Gutscheine eines Onlineversandhändlers in Höhe von je 100 Euro erwerben und die Gutscheinnummern an das Notariat durchgeben.

In den der Polizei bekannt gewordenen Fällen rochen die Angerufenen jedoch frühzeitig den Braten und legten auf. Die vorgetäuschten Szenarien werden von den Betrügern laufend verändert, mit dem Ziel an das Geld ihrer Opfer zu kommen.

 



 

Wichtige Hinweise der Polizei beachten!

  • Machen Sie sich bewusst: Wenn Sie nicht an einer Lotterie teilgenommen haben, können Sie auch nichts gewonnen haben!
  • Geben Sie niemals Geld aus, um einen vermeintlichen Gewinn einzufordern, zahlen Sie keine Gebühren, wählen Sie keine gebührenpflichtigen Sondernummern
  • Machen Sie keine Zusagen am Telefon.

Weitere Infos zu den falschen Gewinnversprechen

 

Quelle: Polizei

Weitere Themen

Mehr von RPR1.