LIVE
ONE TOO MANY - Keith Urban / Pink

Taubes Baby hört die Stimme seiner Mutter zum ersten Mal

Ein Baby aus Großbritannien ist taub zur Welt gekommen. Kürzlich bekam das vier Monate alte Mädchen Hörgeräte, um seine Umwelt endlich mit allen Sinnen wahrnehmen zu können. Den Moment, als die Kleine zum ersten Mal die Stimme ihrer Mutter hört, berührt im Netz Hunderttausende.

Eltern dachten an Hörprobleme

Georgina Addison aus Harrogate in Großbritannien hat im August dieses Jahres das Licht der Welt erblickt und erfüllt ihre Eltern Paul und Louise mit jeder Menge Freude und Glück. Auf den ersten Blick scheint der kleine Wonneproppen ein völlig gesundes Baby zu sein, doch dem ist nicht so.

Den Eltern ist recht schnell aufgefallen, dass mit ihrem Kind etwas nicht stimmt und es zum Beispiel keine Reaktion zeigt, wenn man mit ihm spricht. Paul und Louise gingen jedoch davon aus, dass ihre Tochter höchstens leichte Hörprobleme hat. Eine Untersuchung beim Arzt brachte dann aber endgültig Klarheit: Das kleine Mädchen ist taub.

 

Herzerwärmende Freude

Damit Georgina hören kann, wurden dem Kleinkind nun Hörgeräte angeschlossen. Familienvater Paul hat den Moment, in dem seine Tochter zum ersten Mal die Stimme ihrer Mutter hört, mit dem Smartphone festgehalten und das Video anschließend auf Twitter geteilt. Die Freude der kleinen Georgina ist ungebrochen und herzerwärmend. Sie quiekt, strahlt über das ganze Gesicht und versucht, ihrer Mutter zu antworten.

 

 

Fast 800.000 Mal wurde der Beitrag bereits angesehen, über 50.000 Menschen haben den Clip bereits mit "Gefällt mir" markiert und Medien aus aller Welt berichten über diesen emotionalen und unglaublich schönen Moment der Familie Addison.

 

Quelle: Daily Mail

Weitere Themen

Mehr von RPR1.