LIVE
BEAUTIFUL - Christina Aguilera

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Braut auf dem Weg zu ihrer Hochzeit verhaftet

Eigentlich sollte es für Amber Young der schönste Tag in ihrem Leben werden. Jedoch endete er in Handschellen auf einer Polizeistation. Der Grund: Sie fuhr betrunken am Steuer ihres Wagens zu ihrer eigenen Hochzeit.

Statt zur Hochzeit auf die Polizeiwache

Eine Braut in Handschellen – dieser Anblick ist eher ungewöhnlich. Die 32-jährige US-Amerikanerin Amber Young wurde von einem Streifenpolizisten angehalten, nachdem sie offenbar in einen Unfall mit drei anderen Fahrzeugen verwickelt war, bei dem ein Mensch leicht verletzt wurde.

Der Polizist staunte nicht schlecht, als er die Frau in ihrem Brautkleid unter Alkoholeinfluss hinterm Steuer vorfand. Kurzerhand legte er ihr Handschellen an und fuhr mit ihr auf dem Rücksitz seines Streifenwagens zur Polizeistation in Marana im US-Bundesstaat Arizona. Dort wurde ihr Blut abgenommen und sie wurde wieder auf freien Fuß gesetzt.

Ob sie es rechtzeitig zu ihrer Hochzeit geschafft hat, ist leider nicht bekannt.

 

Weitere Themen

Mehr von RPR1.