Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Möglicher Dürre-Sommer 2019: Wie schütze ich meinen Garten?

Diese Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, droht nun das zweite Jahr in Folge ein Dürre-Sommer. Wir klären mit einem Experten, was das für unsere Gärten bedeutet und welche Vorkehrungen wir jetzt schon treffen können.

Gartenexperte im Interview

Wie bleibt unser Garten auch trotz drohendem erneuten Hitze-Sommer gut in Schuss? Michael Steinebrunner vom Gartencenter Beier in Mannheim stand am Morgen in der RPR1.Morningshow bei Laura & den Jungs Rede und Antwort.

Welche Pflanzen trotzen dem Dürresommer?

- 00:00

 

Stimmt es, dass Pflanzen mit kleinen Blättern der Dürre eher standhalten?

- 00:00

 

Welche Nutzpflanzen halten Hitze gut aus?

- 00:00

 

Wann sollten wir gießen?

- 00:00

 

Wie schützen wir unseren Rasen vorm Austrocknen und vor braunen Stellen?

- 00:00

 

Zusammenfassend gilt also die Regel: Mediterrane Pflanzen vertragen die Sonne am besten. Gießen sollten wir immer morgens UND den Rasen großzügig bewässern - dafür aber nur alle 3-4 Tage.

 

Weitere Themen

Mehr von RPR1.