Vorsicht vor Schimmel in Trinkflaschen

Als eine Siebenjährige ohne ersichtlichen Grund über starke Magenschmerzen klagt, sieht sich der Vater die Trinkflasche des Mädchens etwas genauer an...

Deckel lässt sich nur mit Messer öffnen

Dabei findet er unglaubliches: Die Innenseite des Deckels, die sich eigentlich normalerweise gar nicht öffnen lässt, ist voller Schimmel. Die Flasche wurde zwar jeden Tag gereinigt, jedoch fiel den Eltern nicht auf, dass sich auf der Innenseite des Deckels der gesundheitsschädliche Schimmel bildete.

 

Achtung: Hygienefalle!

Als der Familienvater auch noch von einem Freund erfuhr, dass dessen Thermoskanne ebenfalls unbemerkt Schimmel bildete, machte Craig ein Bild seines Flaschendeckels und postet dieses auf Facebook, um andere Menschen zu warnen. Mit seinem Aufruf will er Eltern auf die möglichen Gefahren hinweisen. Der Vater rät dazu, sich die Trinkflaschen der Kinder zukünftig genauer anzuschauen und bereits beim Kauf darauf zu achten, dass auch wirklich alle Teile von innen wie auch außen leicht gereinigt und auseinander genommen werden können.

Gut, dass diese Hygienefalle nicht länger unbemerkt geblieben ist und den Eltern so etwas in Zukunft wohl definitiv nicht mehr passieren wird!

 

Quelle: Wunderweib

Weitere Themen

Mehr von RPR1.