LIVE
NO TEARS LEFT TO CRY - Ariana Grande

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Hund bricht am Mannheimer Bahnhof zusammen

Bereits am Donnerstag haben sich am Mannheimer Hauptbahnhof tragische Szenen ereignet. Ein Hund brach aufgrund eines kardiologischen Notfalls zusammen. Die Berufstierrettung Rhein Neckar rettete völlig selbstlos das Leben des Vierbeiners.

Hund bricht in Mannheim zusammen

Der zehn Jahre alte Rüde sei am Donnerstag, 07.02.19 aufgrund eines kardiologischen Notfalls am Mannheimer Hauptbahnhof zusammengebrochen, berichtete die Berufstierrettung Rhein Neckar. Der Vierbeiner habe an einem sogenannten Perikarderguss gelitten. Dabei sammelt sich Flüssigkeit im Herzbeutel an.

Hund_TierrettungRN.jpg

Bild: Berufstierrettung Rhein Neckar

 

Tierretter eilen zur Hilfe

Da der Besitzer des Hundes, ein Rentner, nicht genügend Geld hatte, um den Einsatz der Tierrettung oder gar die Behandlung eines Tierarztes zu bezahlen, verzichteten die Retter auf die Einsatzkosten. Anschließend organisierte der „Futteranker Mannheim“ sogar die tierärztliche Behandlung. Noch am gleichen Abend konnte der Rüde gemeinsam mit seinem erleichterten Herrchen die Tierarztpraxis munter verlassen.

 

Weitere Themen

Mehr von RPR1.