Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

"Blankzieh-Trick": Frau lässt in Apotheke Hose runter und klaut Bargeld

In Hemer (Nordrhein-Westfalen) hat eine unbekannte Frau eine Apotheke mit Hilfe eines sogenannten "Blankzieh-Tricks" beklaut, wie die Beamten am Dienstag berichteten.

Überraschungseffekt ausgenutzt

Mit herunter gezogener Hose überrumpelte eine Kundin am Montag die Mitarbeiter einer Apotheke in Hemer.

Die Unbekannte klagte über Schmerzen im Gesäßbereich, woraufhin eine Angestellte der Dame ein Medikament gegen die Beschwerden holte. Zur Bezahlung legte die Kundin 200 Euro in bar auf die Theke. Während die Mitarbeiterin das Wechselgeld vorzählte, zog die Unbekannte plötzlich ihre Hose herunter und stand halbnackt im Laden. Die entstehende Überraschung nutzte sie, ihren 200-Euro-Schein und das Wechselgeld zu schnappen und zu flüchten. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls und einer exhibitionistischen Handlung.

Ein ähnlicher Vorfall habe sich nach Polizeiinformationen bereits letzte Woche in Iserlohn ereignet. Es könnte daher sein, dass die Frau diesen "Blankzieh-Trick" an weiteren Orten einsetzt.

 

Quelle: dpa / Polizei

Weitere Themen

Mehr von RPR1.