Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Bananentee – das beste Schlafmittel

Bananentee ist das simpelste Mittel gegen Schlaflosigkeit – ganz natürlich und kinderleicht zuzubereiten. Wir erklären dir, wie das leckere Getränk wirkt!

Das gesündeste Schlafmittel der Welt

Für schlaflose Nächte kann es die unterschiedlichsten Gründe geben: Sorgen, Stress oder Depressionen – die Liste möglicher Ursachen ist lang.

Der Griff zu Medikamenten muss dabei aber nicht immer die Lösung des Problems sein. Viele Menschen schwören auf einen einfachen Bananentee, der die Unruhe im Nu verfliegen lassen soll.

Warum gerade Bananen? In der Frucht stecken große Mengen Kalium und Magnesium – beides Stoffe, die zur Muskelentspannung und zum Tiefschlaf beitragen. Damit steht einer erholsamen Nacht nichts mehr im Wege.

 

Wie bereite ich den Tee zu?

Man benötigt lediglich eine Bio-Banane, Zimt und zehn Minuten Zeit.

  • Zunächst sollte etwas Wasser im Topf zum Kochen gebracht werden.
  • Anschließend die Bio-Banane in das heiße Wasser geben. Wichtig ist, dass die Enden der Banane zuvor entfernt wurden, damit die Nährstoffe optimal ausgekocht werden können.
  • Dann noch einen Teelöffel Zimt hinzugeben und zehn Minuten köcheln lassen.
  • Ist die Zeit um, kann die Banane herausgenommen und der „Tee“ genossen werden.

In diesem Video wird die Zubereitung Schritt für Schritt erklärt:

 

Achtung: Es ist extrem wichtig, dass Du tatsächlich eine Bio-Banane für die Zubereitung verwendest, damit keine Chemikalien in den Tee gelangen.

 

Quelle: Geniale Tricks

Weitere Themen

Mehr von RPR1.