LIVE
TANZBAR LIVE IN THE MIX - Rpr1.

Trierer Sportler mit Herzschrittmacher sammelt Spenden

Den Albtraum für Hobbysportler erlebte Frank aus Trier vor genau einem Jahr. Jetzt macht er aufmerksam auf die Herzgesundheit - und hat eine tolle Initiative ins Leben gerufen!

Sportler - dann Herzprobleme

Der 44-jährige Frank Knodt betrieb in seinem Leben viel Sport. Doch vor einem Jahr verschlechterte sich sein Gesundheitszustand massiv. Von heute auf morgen war nichts mehr wie davor: Frank brach mit heftigen Herzrhythmusstörungen zusammen. Möglicherweise verschleppte er im Vorfeld eine Erkältung.

 

Aufmerksam machen - Spenden sammeln

Nun, ein Jahr später, läuft er wieder: Inzwischen mit Herzschrittmacher möchte er andere Sportler*innen auf das Thema Herzgesundheit aufmerksam machen.
Über Social Media postet er als "Lauftaktgeber" und mit dem Projekt #Herzsignal unterstützt er herzkranke Kinder. Dazu werden T-Shirts verkauft und pro Stück gehen 20 Euro an die Spendeninitiative.

"Die Nachfrage ist enorm", sagt Frank Knodt. "Ich habe parallel dazu auch prominente Sportler, die das Ganze auch mittragen. Ich bin sehr dankbar, dass die Unterstützung auch von deren Seite aus da ist.“

Besondere Shirts mit den Unterschriften der Stars will Knodt dann am Ende des Jahres versteigern.

 

 

Hier kannst du den Radiobeitrag dazu hören:

- 00:00

Herzsignal, by adminredakteur

Weitere Themen

Mehr von RPR1.