Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Ingwertee macht genauso wach wie Kaffee

Für viele Menschen ist Kaffee am Morgen ein Muss – ja fast schon eine Art Lebenselixier. Wer seinem Körper aber etwas richtig Gutes tun will, sollte in Zukunft lieber mit Ingwertee in den Tag starten.

Allheilmittel Ingwerknolle

Der gesundheitsfördernde Tee ist ein regelrechter Energie-Booster und macht den morgendlichen Kaffee sogar überflüssig. So kann man fit und voller Power den Tag beginnen. Ingwer wirkt außerdem gegen Verdauungsstörungen und Magenbeschwerden, hilft bei der Nährstoffaufnahme, macht schöne Haut und wirkt antiseptisch.

Wenn es im Hals kratzt, hilft es, ein Stück Ingwer zu kauen. Die Schärfe bekämpft die Bakterien und stimuliert den Speichel. Auch bei Zahnfleischentzündungen oder anderen Zahnbeschwerden einfach ein Stück der scharfen Knolle knabbern.

 



 

Korrekte Verwendung

Wichtig bei allen Maßnahmen ist, dass der Ingwer nicht geschält wird, denn alle wichtigen Stoffe liegen, wie bei anderen Obst- und Gemüsesorten auch, unmittelbar unter der Schale. Für den Tee einfach ein paar Scheiben der Ingwerknolle schneiden und mit heißem Wasser übergießen. Bei Bedarf noch etwas Zitrone hinzugeben.

 

Weitere Themen

Mehr von RPR1.