Tödlicher Geisterfahrer-Unfall auf A61

Ein Geisterfahrer hat heute früh auf der A 61 im Rhein-Hunsrück-Kreis einen Unfall mit zwei Toten verursacht.

Weitere Menschen wurden verletzt. Wie viele, ist allerdings noch unklar. Der Geisterfahrer war mit seinem Wagen bei Rheinböllen auf ein anderes Auto geprallt. Die beiden Fahrer starben. Die Bergungsarbeiten laufen noch.

Radio online hören mit radio.de