LIVE
CIRCLES - Post Malone / Swae Lee

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Hund stirbt qualvoll in heißem Auto, während Besitzerin im Hallenbad ist!

Auf einem Parkplatz in Weinheim haben sich am Montag tragische Szenen abgespielt. Ein Hund verendete qualvoll in einem Auto, das sich durch die warmen Temperaturen enorm aufheizte.

Tierhalterin lässt Hund während Schwimmbadbesuch im Auto zurück

Die Besitzerin ließ ihren Hund am Montag im Auto zurück, während sie in einem Hallenbad ihre Runden drehte. Der schwarze SUV stand in der prallen Sonne, sämtliche Scheiben waren verschlossen. Durch die Sonne heizte sich der PKW dermaßen auf, dass der Hund im Inneren einen qualvollen Tod erlitt.

Als die Besitzerin nach ihren Schwimmbadausflug zu ihrem Wagen zurückkehrte, fand sie ihren toten Vierbeiner vor. Sie alarmierte schließlich die Feuerwehr, diese zog die Tierrettung Rhein-Neckar hinzu. Die Experten konnten nur noch den Tod des Hundes feststellen.

 

Qualvoller Tod im Auto

Die Hündin erlitt vermutlich bei dem Versuch der Hitze zu entkommen einen Krampfanfall. Ihr steifer Körper war zwischen Lenkrad und Fußraum verkeilt. Die Körpertemperatur hatte sogar noch nach dem Tod einen unmessbar hohen Wert. Die Berufstierrettung Rhein-Neckar wird Starfanzeige gegen die Halterin erstatten.

 

Quelle: Berufstierrettung Rhein-Neckar