Entscheidung über Helmut-Kohl-Platz

Der Stadtrat stimmt heute über die Umbenennung des Europaplatzes ab.

Die CDU hatte bereits kurz nach dem Tod des Altkanzlers vorgeschlagen, ihm den Platz Auf der Idar zu widmen. Der ist allerdings Tradition, daher soll es nun der Europaplatz in der Nähe werden. Vorteile dort: Es gibt keine Anwohner, die ihre Adresse ändern müssten und die Umsetzung könne schnell über die Bühne gehen.  Die Kosten für die Schilder will die CDU bezahlen. Idar-Oberstein wäre die erste Kommune im Land, die eine Straße oder einen Platz nach Kohl benennt.

Radio online hören mit radio.de