LIVE
LOSE CONTROL - Meduza / Becky Hill / Goodboys

Schiersteiner Brücke an drei Wochenenden gesperrt

Für Bauarbeiten wird die Schiersteiner Brücke an den kommenden drei Wochenenden gesperrt. In Rheinland-Pfalz sollen alle Arbeiten am 10. August abgeschlossen sein, in Hessen dauern die Arbeiten noch bis 2021.

In RLP-Ferien fertig

Die 2013 begonnenen Bauarbeiten an der Schiersteiner Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden sollen auf rheinland-pfälzischer Seite noch in den Sommerferien fertig werden. Dafür muss die Rheinbrücke aber nochmal an drei Wochenenden gesperrt und der Verkehr weiträumig über die Weisenauer Brücke umgeleitet werden, wie eine Sprecherin des Landesbetriebs Mobilität Rheinland-Pfalz, laut der Deutschen-Presse-Agentur, am Dienstag mitteilte.

 

Sperrung jeweils von Fr. 21:00 Uhr bis Mo. 05:00 Uhr

Fr., 24.07. - Mo. 27.07.
Fr., 31.07. - Mo. 03.08.
Fr., 07.08. - Mo. 10.08.

Dazwischen kann der Verkehr auf der Autobahn 643 nur einspurig über die Brücke rollen. Der Radverkehr ist nicht betroffen. Bei den Bauarbeiten geht es vor allem um die Fertigstellung der Auffahrtsrampe Mainz-Mombach in Richtung Wiesbaden. Diese soll dann ab 10. August befahren werden können.

2021 soll die neue Brücke komplett fertig sein. Begonnen haben die Bauarbeiten 2013. Die Gesamtkosten des Mammutprojekts summieren sich nach dem Planungsstand auf 216 Millionen Euro.

 

Quelle: dpa