Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

NRW-Innenminister Reul will verbesserte Meldesysteme für Übergriffe

Nach dem tödlichen Messerangriff auf einen Mitarbeiter der Stadt Köln hat sich NRW-Innenminister Herbert Reul dafür ausgesprochen, die Erfassungs- und Meldesysteme der Städte und Kommunen für Übergriffe auf Amtsträger zu verbessern und auszubauen.

"Wir müssen alle Informationen, die vorliegen, auch verlässlich denjenigen zugänglich machen, die auf der Straße oder an den Haustüren im Einsatz sind", sagte Reul dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Die Bluttat von Köln sei ein "entsetzlicher Fall, der zeigt, dass wir der steigenden Zahl von Übergriffen auf Amtsträger und städtische Bedienstete, aber auch auf Polizisten und Rettungskräfte noch mehr entgegensetzen müssen". Der Mann, der am vergangenen Freitag im Kölner Stadtteil Dünnwald einen 47-jährigen Angestellten der Stadtkämmerei erstochen haben soll, ist in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht worden.

(Quelle: dpa)