Traktor überschlägt sich an der Mosel

Am Samstag machten drei Jugendliche einen Ausflug mit einem Traktor in den Weinbergen in Enkirch. Plötzlich kam das Gefährt vom Weg ab und stürzte 200 Meter in die Tiefe. Der 16-jährige Fahrer erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen.

Traktor stürzt Weinberg hinab - 16-jähriger Fahrer in Lebensgefahr

Der 16-Jährige ist am Samstag bei Enkirch (Kreis Bernkastel-Wittlich) lebensgefährlich verletzt worden, als er mit einem Traktor einen 200 Meter hohen Weinberg hinab stürzte. Zwei Beifahrer im Alter von 15 und 16 Jahren konnten sich gerade noch rechtzeitig mit einem Sprung von dem Gefährt in Sicherheit bringen, sie wurden nach Angaben der Polizei nur leicht verletzt. Der Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Wie die Polizei mitteilte, war der Jugendliche aus bislang unbekannter Ursache von einem Weg über dem Weinberg abgekommen. Der Traktor überschlug sich mehrfach auf der Sturzfahrt Richtung Tal. Wie die Jugendlichen zu dem Traktor kamen, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

 

Quelle: dpa