LIVE
TU M'APPELLES - Adel Tawil / Peachy

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Achtung Autofahrer: Hochstraße Süd ab sofort gesperrt

Die Stadtverwaltung Ludwigshafen gab am Donnerstagnachmittag bekannt, dass die Hochstraße Süd bis auf weiteres gesperrt wird. Grund seien Risse, die sich enorm verändert hätten. Am Morgen muss mit straken Behinderungen gerechnet werden.

Chaos rund um Ludwigshafen erwartet

Die wichtige Hochstraße Süd (B37) in Ludwigshafen ist seit Donnerstagnachmittag vollgesperrt. Laut der Stadt haben sich die Risse in der Brückenkonstruktion enorm vergrößert. Daher musste der Bereich zwischen der Bruchwiesenstraße und der Konrad-Adenauer-Brücke aus Sicherheitsgründen umgehend gesperrt werden.

Aufgefallen waren die Veränderungen gestern bei einer Routinekontrolle. Die Stadt Ludwigshafen appelliert an alle Autofahrer den gesperrten Bereich großräumig zu umfahren.

Aktuelle Infos der Stadt Ludwigshafen auf Twitter:

 

 

Brücke dient als wichtige Verbindungsstrecke 

Die marode Hochstraße Süd ist schon seit eineinhalb Jahren für Lastwagen gesperrt. Ursprünglich sollte sie als Ausweichstrecke für die ebenfalls sanierungsbedürftige Hochbrücke Nord dienen. Die Strecke ist eine der wichtigsten Straßenverbindungen zwischen Ludwigshafen und der Pfalz sowie Mannheim und dem Rhein-Neckar-Raum.

 

Tipps für Autofahrer 

RPR1.Verkehrsexperte Ralf Schwoll empfiehlt heute den Bereich weiträumig zu umfahren. Pendler sollten unbedingt auf öffentliche Verkehrsmittelt zurückreifen. Auch Fahrgemeinschaften seien laut ihm sinnvoll. Experten rechnen am heutigen Freitag mit erheblichen Verkehrsbehinderungen. Wie lange die Brücke gesperrt bleiben soll, wird voraussichtlich heute Nachtmittag bekanntgegeben.

Wir berichten weiter!

 

Quelle: Stadt Ludwigshafen