Konstantin-Parkhaus in Trier abgesperrt

Aufregung in Trier.

Das Konstantin-Parkhaus ist heute Vormittag geräumt worden. Aus einem Auto waren mehrere Liter Benzin ausgelaufen - vermutlich wegen eines technischen Defekts. Die Feuerwehr sperrte alles ab und machte alles sauber - der Wagen wurde abschleppt. Das Parkhaus wurde nach einer guten halben Stunde wieder geöffnet.

Quelle: Polizei Trier