RPR Hilft
Gesamtsumme 38.793 €
Nicole Behr 50 €
Jannik Bartel 20 €
Elke Bäcker 50 €
Peter Mehl 200 €
Gesamtsumme 38.793 €
Gitta Thiele 50 €
Martina Bühr 15 €
Martha Bartscherer 10 €
Jochen Kirchhof 500 €
Gesamtsumme 38.793 €
Ralf Schütz 50 €
Veska und Wilfried Kowalski 100 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Verdächtiger Gegenstand sorgt für Großeinsatz

Ein Gegenstand, an dem mehrere Kabel und Metalldosen befestigt waren, hat in Koblenz Alarm ausgelöst.
Ordnungsamt-Mitarbeiter fanden den Gegenstand in der Nacht auf einer Treppe in den Rheinanlagen. Umliegende Häuser wurden evakuiert. 15 Bewohner hätten ihre Wohnungen verlassen müssen, teilte die Polizei am Morgen mit.
 
Insgesamt seien 50 Kräfte im Einsatz gewesen. Unter ihnen auch Spezialisten des LKA aus Mainz. Sie gaben drei Stunden später Entwarnung. Wer den Gegenstand auf der Treppe deponiert hat, ist noch nicht klar. Die Polizei bittet Zeugen um mögliche Hinweise.