LIVE
CALL YOU HOME - Kelvin Jones

Einschränkungen wegen G20-Vorbereitungen

Der G20-Gipfel im Juli wird vorbereitet - die Polizei sichert das Treffen heute und morgen umfangreich.

2000 Polizisten sichern G20-Treffen in Bonn: Die Außenminister der G20-Staaten wollen in Bonn ihren Hamburg-Gipfel im Juli vorbereiten. Die Bonner müssen sich wegen des Treffens heute und morgen laut Polizeisprecher Wolfgang Rötgens auf Einschränkungen einstellen. Bestimmte Straßen werden dicht gemacht, Anwohner rund um das WCCB müssen entsprechend planen. Am Nachmittag kann außerdem eine Demo für Störungen sorgen.