Mindestens 25 Tote nach Tornado im US-Bundesstaat Tennessee

Im US-Bundesstaat Tennessee sind infolge eines Tornados mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen und schwere Schäden entstanden.

Die Zahl der Verletzten war zunächst unklar. In der Stadt Nashville und in angrenzenden Gebieten wurden zahlreiche Häuser zerstört. Rund 70.000 Menschen waren ohne Strom. Der Gouverneur des Bundesstaates rief den Notstand aus und sprach von einem "sehr traurigen und schwierigen Tag für Tennessee".

(Quelle: dpa)