LIVE
DIRTY DANCING - Glockenbach & ÁsdÍs

Lauterbach: Vierte Impfung auch für Jüngere

Bundesgesundheitsminister Lauterbach rät auch Unter-60-jährigen zur einer vierten Corona-Impfung.

Er sagte dem Spiegel, wenn jemand den Sommer genießen wolle, dann empfehle er die Impfung auch Jüngeren – in Absprache mit dem Hausarzt.

Dadurch werde auch das Long-Covid-Risiko für ein paar Monate deutlich reduziert.

Laut RKI ist die Zahl der Corona-Ausbrüche in Alten- und Pflegeheimen wieder deutlich gestiegen. In 235 Einrichtungen sind demnach in der vergangenen Woche neue Corona-Fälle registriert worden.

Menschen ab 80 sind laut RKI auch weiterhin am stärksten von schweren Krankheitsverläufen betroffen.

Die Sieben-Tag-Inzidenz habe derzeit ein Plateau erreicht und verharre mit aktuell 719 in etwa auf Vorwochen-Niveau, so das Robert-Koch-Institut.

Quelle: dpa/Spiegel/RKI

 

Radio online hören mit radio.de