LIVE
WOLKE 4 - Philipp Dittberner & Marv

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Internes Gutachten warnt AfD-Politiker

Weil die AfD befürchtet, als Ganzes vom Verfassungsschutz beobachtet zu werden, hat sie ein Gutachten erstellen lassen. Daraus gehen eine Art Verhaltensregeln hervor - mit politischem Sprengstoff.

In dem Gutachten empfiehlt der Rechtswissenschaftler Murswiek, Pauschalurteile wie «Flüchtlinge sind kriminell» oder «Altparteien sind korrupt», zu vermeiden. Zu den Handlungsempfehlungen gehört außerdem, keine Reizwörter wie «Umvolkung», «Überfremdung», «Volkstod» oder «Umerziehung» zu benutzen.

Unklar ist, ob diese Verhaltenregeln durchzusetzen sein werden. Laut ARD-Recherchen sollen einige prominente AfDler aus dem rechten Lager gesagt haben: "Dann können wir uns auch gleich auflösen".

Quelle: dpa, ARD