Gabriel in Sorge wegen Iran-Abkommen

US-Außenminister Tillerson hat mit seinen Aussagen zum Iran-Atom-Abkommen große Besorgnis auch in der Bundesregierung ausgelöst.

Bundesaußenminister Gabriel sagte am Rande der UN-Vollversammlung in New York, Deutschland und Europa habe das allergrößte Interesse, die Vereinbarung am Leben zu erhalten . Gabriel sprach von einer außerordentlich schwierigen Lage.

Zuvor hatte Tillerson Änderungen erklärt, die US-Regierung habe erhebliche Probleme mit dem Atom-Abkommen.

Quelle: dpa