Vor Landtagswahl: Saar-SPD im Umfrage klar vorn

Drei Tage vor der Landtagswahl im Saarland hat die SPD ihren Vorsprung zur CDU weiter ausgebaut.

Wenn jetzt schon Wahl wäre, kämen die Sozialdemokraten mit Spitzenkandidatin Anke Rehlinger laut einer Politbarometer-Umfrage auf 41 Prozent der Stimmen, die CDU von Ministerpräsident Tobias Hans auf 28 Prozent.

Im Vergleich zur Vorwoche (18. März) legte die SPD damit um zwei Punkte zu, während die CDU zwei Punkte verlor.

Die AfD käme demnach auf 6,5 Prozent. Die Grünen würden bei 5,5 Prozent liegen und somit nach fünf Jahren Pause den Wiedereinzug in den Landtag schaffen. Die FDP müsste mit fünf Prozent bangen, die Linke wäre mit vier Prozent nicht mehr im Landtag vertreten.

Im Saarland wird am Sonntag ein neuer Landtag gewählt. Das kleinste Flächenland Deutschlands wird seit 2012 von einer großen Koalition unter Führung der CDU regiert. Im Land stellt die CDU seit 1999 den Ministerpräsidenten.

Quelle: dpa/Politbarometer

Radio online hören mit radio.de