LIVE
MENSCH - Herbert GrÖnemeyer

Rückruf bei Toyota

Der Autobauer Toyota ruft weltweit mehr als 1,6 Millionen Fahrzeuge zurück.

Grund sind Probleme mit den Airbags. Nach Angaben des Unternehmens könnten diese durch einen Fehler im Airbagsteuersystem entweder deaktiviert oder während der Fahrt ausgelöst werden.

In Deutschland sind rund 170.000 Fahrzeuge der Modelle Avensis, Corolla und Corolla Verso betroffen.
Die Besitzer werden angeschrieben und gebeten, das Airbagsteuergerät austauschen zu lassen.

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de