LIVE
OUTNUMBERED - Dermot Kennedy

Dreyer für bundesweite Warnsysteme

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Dreyer hat sich wegen der steigenden Infektionszahlen für bundesweite Warnsysteme und eine verbindliche Corona-Teststrategie ausgesprochen.

Sie sagte der Rheinischen Post, in Rheinland-Pfalz werde zusammen mit den Kommunen ein Stufen-Warn-System eingeführt.

Die Bevölkerung werde dann ab einer bestimmten Infektionszahl informiert und zugleich entscheide eine Taskforce, wie die Infektionskette unterbrochen werden kann.

Bundesgesundheitsminister Spahn hat sich unterdessen im Ersten gegen eine bundesweite Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen ausgesprochen.

Aus seiner Sicht mache es Sinn, dass das tatsächlich lokal, regional, nach dem Infektionsgeschehen passiere», sagte der CDU-Politiker im Ersten.

Es komme immer darauf an, was die Quelle für erhöhte Infektionszahlen sei.

Quelle: dpa