LIVE
BLURRY EYES - Michael Patrick Kelly

Weitere Stellenstreichungen bei Siemens?

Siemens plant angeblich einen Kahlschlag im Kraftwerksgeschäft. 

Laut dem "manager magazin" sollen weltweit bis zu elf der insgesamt 23 Standorte von "Power and Gas" geschlossen oder verkauft werden. Damit sei ein weiterer Abbau von tausenden Stellen verbunden, heißt es, auch in Deutschland. 

Demnach soll das Generatoren-Werk in Erfurt verkauft werden, die Fabrik im sächsischen Görlitz stehe auf der Kippe.

Quelle: manager magazin

Radio online hören mit radio.de