Seehofer hält neue Flüchtlingskrise für möglich

Bundesinnenminister Seehofer fordert mehr Unterstützung für die Länder an den EU-Außengrenzen.

Man habe sie bei den Kontrollen viel zu lange alleine gelassen, sagte Seehofer der Bild am Sonntag. Ohne Hilfe werde man eine Flüchtlingeswelle wie 2015 erleben - vielleicht sogar eine noch größere. Übermorgen beschäftigen sich die EU-Innenminister mit dem Thema Migration.