LIVE
IN YOUR ARMS [FOR AN ANGEL] - Topic / Robin Schulz / Nico Santos

Schienennetz soll mit Generalsanierung zuverlässiger werden

Nach jahrelangem Aufschub will der Bund das marode Schienennetz der Bahn grundlegend sanieren.

Die Arbeiten an überlasteten Strecken sollen 2024 starten und 2030 in einem Hochleistungsnetz münden. Das haben Bahn-Chef Lutz und Bundesverkehrsminister Wissing angekündigt. Ein besserer Schienenverkehr sei auch für die Klimaziele der Regierung unerlässlich, betonte der FDP-Politiker. Wie viel Geld der Bund investiert, sagte Wissing nicht.

Auf den Baustellen sollen die Maßnahmen gebündelt werden. Sperrungen könnten Wochen oder Monate dauern, sagte Bahn-Chef Lutz. Einen schmerzfreien Weg der Gesundung werde es nicht geben.

Quelle: dpa

 

Radio online hören mit radio.de