LIVE
Acerado - The Diventa Project

Gündonnerstag: Traditionelle Fußwaschung in Rom

Mit dem heutigen Gründonnerstag beginnen im Vatikan die österlichen Feiern.

Papst Franziskus wird zwölf Häftlingen in einem Gefängnis bei Rom die Füße waschen.

Die Fußwaschung geht auf eine Geste von Jesus Christus an seinen Jüngern beim letzten Abendmahl zurück und ist ein Zeichen der Demut.

In den vergangen beiden Jahren war die Fußwaschung wegen Corona ausgefallen.

Quelle: dpa

 

Radio online hören mit radio.de