Bennett neuer Regierungschef in Israel

Israel hat einen neuen Regierungspräsidenten.

Eine knappe Mehrheit im Parlament votierte am Abend für die neue Regierung unter Führung des ultrarechten Naftali Bennett. Das bedeutet das vorläufige Ende der Ära des rechtskonservativen Langzeit-Ministerpräsidenten Netanjahu.

Nach der Vereidigung haben Deutschland und die USA dem neuen Ministerpräsidenten Bennett eine enge Zusammenarbeit zugesichert.

Deutschland werde sich weiterhin mit aller Kraft für die Sicherheit Israels und für den Frieden im Nahen Osten einsetzen, schrieb Merkel.

Biden erklärte, er freue sich auf eine Zusammenarbeit mit Bennett, um die Verbindungen zwischen beiden Ländern zu stärken.

Quelle: dpa