Familienvater ertrinkt im Rhein bei Bingen

Tragisches Unglück bei Bingen-Gaulsheim: Dort ist 49jähriger Familienvater im Rhein ertrunken.

Laut Polizei war er gestern gemeinsam mit seinen elf und acht Jahre alten Kindern und einem weiteren Mann auf einer so genannten Buhne in Richtung der Insel Ilmenau unterwegs, als die Gruppe in den Fluss stürzte.

Die beiden Kinder und der Mann konnten sich an Land retten.

Der 49-Jährige aber wurde von der starken Strömung unter Wasser gezogen und konnte nur noch tot geborgen werden.

Quelle: dpa/Polizei Bingen

Radio online hören mit radio.de