LIVE
Pasadena MeloInMix - The Diventa Project

Malta übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Das kleinste EU-Mitglied hat seit heute den Rats-Vorsitz und soll Großes bewegen.

Alle sechs Monate wechselt die EU-Ratspräsidentschaft - in schweren Zeiten für die Union hat ab heute das kleinste Mitglied den Vorsitz: Malta wird im kommenden halben Jahr besonders zum Streit um ein neues europäisches Asylsystem vermitteln müssen. Dazu gehört auch die Frage, wieviele Flüchtlinge künftig in der EU umverteilt werden könnten. Malta ist mittlerweile seit 13 Jahren EU-Mitglied und liegt auf der Flüchtlings-Schleuser-Route zwischen Afrika und Italien.