FCK verliert in Düsseldorf

Der Saisonstart ist für den 1.FC Kaiserslautern etwas missglückt: Nach drei Spielen hat das Team nur einen Punkt.

Der 1.FC Kaiserslautern hat das Auswärtsspiel in Düsseldorf mit 0:2 verloren. Damit bleiben die Lauterer nach drei Spieltagen am unteren Ende der Tabelle und vorerst auf Rang 15. Am anderen Ende ist der SV Sandhausen zu finden: Das Team aus der Nähe von Heidelberg feierte in Dresden einen 4:0-Erfolg und sprang damit vorübergehend auf Tabellen-Platz eins. Zweiter ist kaiserslauterns Gegner von heute, Düsseldorf. In der dritten Samstagspartie unterlag Heidenheim dem MSV Duisburg mit 1:2.

Radio online hören mit radio.de