LIVE
HEAVEN IS A PLACE ON EARTH - Belinda Carlisle

Kardinal Woelki will am Amt verzichten

Der Kölner Kardinal Woelki hat dem Papst seinen Amtsverzicht angeboten.

Der Papst werde zu gegebener Zeit darüber entscheiden, teilte das Erzbistum mit.

Woelki war wegen seines Umgangs mit der Aufarbeitung des Missbrauchsskandal in seinem Erzbistum massiv in die Kritik geraten und hat erst heute nach einer vom Papst auferlegten mehrmonatigen Auszeit seine Amtsgeschäfte wieder aufgenommen. Viele Kirchenmitarbeitende und auch Laien im Erzbistum Köln wollen allerdings nicht mehr mit ihm zusammenarbeiten.

Außerdem prüft die Kölner Staatsanwaltschaft, ob sie gegen ihn möglicherweise wegen unterlassener Hilfeleistung ermittelt. Auslöser ist das Urteil gegen einen Priester wegen 110fachen Kindesmissbrauchs, dessen Taten unter anderem von Woelki nicht direkt öffentlich gemacht wurden.

Quelle: dpa

 

 

Radio online hören mit radio.de