LIVE
DON'T YOU WORRY - Black Eyed Peas & Shakira & David Guetta

Schul- und Kita-Schließungen allerletztes Mittel

Schulen und Kitas sollen trotz steigender Corona-Infektionszahlen möglichst lange offen bleiben.

Die Vorsitzende der Kultusminister-Konferenz, die rheinland-pfälzische Ressortchefin Hubig, erklärte, Lüften bleibe das A und O.

Außerdem könne es je nach Situation vor Ort sinnvoll sein, die Maskenpflicht auch im Schul-Unterricht anzuordnen.

Bundes-Familienministerin Giffey betonte, Schul- und Kita- Schließungen seien nur das allerletzte Mittel, denn Kinder seien keine Infektions-Treiber. Das belegte eine aktuelle Kita-Studie.

Quelle: dpa

 

 

Radio online hören mit radio.de