LIVE
REMEMBER ME - Michael Schulte

Lichtblick für Aleppo

Neue Chance für Gespräche im Syrienkonflikt: Russland will jetzt mit den USA verhandeln.

Im Syrien-Konflikt sieht der russische Außenminister Lawrow Chancen für eine Absprache mit den USA über die umkämpfte Großstadt Aleppo. «Wenn sich die US-Experten nicht wieder etwas ausdenken und auf den Tisch legen, dann gibt es eine gute Möglichkeit, sich zu einigen», sagte er heute in Hamburg. Russische und amerikanische Experten wollen morgen in Genf über einen möglichen Abzug von Kämpfern aus dem Osten der Stadt beraten. Parallel dazu findet in Paris ein Ministertreffen der sogenannten Syrien-Freundesgruppe statt, bei dem auch US-Außenminister Kerry und Bundesaußenminister Steinmeier dabei sind.

Radio online hören mit radio.de