LIVE
LISTEN TO YOUR HEART - Roxette

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Die Gewerkschaft verdi verteidigt die heutige Ausweitung der Warnstreiks im öffentlichen Dienst.

Damit würden sie in dieser Woche deutlich Signale an die Arbeitgeber setzen, sagte der Vorsitzende Bsirske.

Man erwarte ein verhandlungsfähiges Angebot in der dritten Verhandlungsrunde

Die Lufthansa hat für heute rund 800 Flüge gestrichen. Bestreikt werden die Flughäfen in Frankfurt, Köln, München, und Bremen.

Zudem gibt es Warnstreiks unter anderem in Nordrhein-Westfalen und Baden im Nahverkehr und auch in Kitas.

Verdi und der Beamtenbund fordern sechs Prozent mehr Lohn und Gehalt, mindestens aber 200 Euro pro Monat.

Quelle: dpa