Deutsche unter IS-Kämpfern

Vergangene Woche griffen die Sicherheitskräfte durch - jetzt sind die Gefassten identifiziert.

Unter den drei im Irak gefassten IS-Kämpferinnen ist eine Deutsche. Wie die Dresdner Staatsanwaltschaft mitteilte, ist vergangene Woche in Mossul eine 16-Jährige aus dem sächsischen Pulsnitz festgenommen worden. Sie war vor einem Jahr verschwunden, kurz nachde sie zum Islam konvertiert war. Aktuell wird sie in der deutschen Botschaft im Irak betreut.