Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Söder: 500 Euro Bonus für alle Pflegekräfte in Bayern

Für ihren oftmals aufreibenden Einsatz in der Coronakrise will die Staatsregierung allen Pflegekräften in Bayern eine steuerfreie Bonuszahlung von 500 Euro zukommen lassen. "Wir in Bayern reden nicht nur darüber - wir machen das. Wir werden 500 Euro als Bonus an alle Pflegekräfte zahlen", sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) laut dpa-Informationen der "Bild am Sonntag".

Die Zahlungen sollen am  Dienstag im Kabinett beschlossen werden

Den Bonus sollen nach Angaben eines Regierungssprechers alle Pflegekräfte in Krankenhäusern, Reha-Kliniken, Alten-, Pflege- und Behindertenheimen bekommen - insgesamt 252 000 Angestellte. Den Freistaat koste dies unterm Strich 126 Millionen Euro.

Die Boni sollen am kommenden Dienstag im Kabinett beschlossen werden und das Geld so bald wie möglich bei den Pflegekräften ankommen.

"Vorläufig" sollen die 500 Euro einmalig gezahlt werden, hieß es weiter. Je nachdem, wie lange der Kampf gegen das Coronavirus dauert, ist damit also nicht ausgeschlossen, dass es später weitere Zahlungen geben könne.

Zusammen mit Nordrhein-Westfalen ist Bayern das am stärksten vom Coronavirusbetroffene Land.

 

Quelle: dpa