LIVE
BEAUTIFUL MADNESS - Michael Patrick Kelly

Medien: Limburger Regens tot aufgefunden

Der Leiter des Priesterseminars im Bistum Limburg, Christoph May, ist tot aufgefunden worden.

Nach Medienberichten war er einen Tag zuvor von Bischof Bätzing von allen Ämtern freigestellt worden.

Hintergrund war demnach ein Gespräch wegen Vorwürfen übergriffigen Verhaltens, heißt es in einer Mail an Mitarbeitende des Bistums. Der Bischof habe May daraufhin von seinen Ämtern freigestellt, um die Vorwürfe näher prüfen und aufklären zu können. Details dazu wurden nicht bekannt. Für heute hat das Bistum eine Stellungnahme angekündigt. Man habe einen engagierten Seelsorger verloren, so ein Sprecher.

May hatte das Amt des Regens vor vier Jahren übernommen.

Quelle: HR, SWR

 

Radio online hören mit radio.de