LIVE
BEST BAD FRIEND - Michael Patrick Kelly & Rea Garvey

Medizin-Meilenstein in Tübingen

Zum ersten Mal haben Frauen in Deutschland mit einer gespendeten Gebärmutter Kinder geboren.

Die beiden Babys kamen gesund per Kaiserschnitt auf die Welt - teilte das Uniklinikum Tübingen mit.

Eine Gebärmuttertransplantation kann in bestimmten Fällen Frauen eine Schwangerschaft ermöglichen, die wegen einer angeborenen Fehlbildung unfruchtbar sind.

Experten äußerten aber auch ethische Bedenken:

Da es nicht darum gehe, das Leben der Empfängerin zu retten, sei die Legitimation für eine Lebendspende fraglich.

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de