LIVE
HALL OF FAME - The Script Feat. Will.i.am

Zwischenziel bei Flüsterbremsen verfehlt

Alle Güterwaggons sollen bis 2020 Flüsterbremsen haben - das Zwischenziel wurde aber verpasst. Das sorgt für Ärger.

Die Bundesregierung hat beim Umrüsten von Güterzug-Waggons auf Flüsterbremsen ihr Zwischenziel von 50% im vergangenen Jahr verfehlt. Das kritisiert besonders eine Bürgerinitiative aus Oberwesel im bahngeplagten Mittelrheintal: Das Versprechen des Große-Koalition-Vertrags sei damit klar und deutlich gebrochen worden. Besonders, weil das Nachtfahrverbot für die nicht umgerüsteten Waggons nicht durchgesetzt wurde. Das große Vertrags-Ziel ist, bis 2020 alle Güterzüge umgerüstet zu haben.

Radio online hören mit radio.de