Zweiter Tag in Folge mit neuem Inzidenz-Höchstwert

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut angestiegen und hat den zweiten Tag in Folge einen Höchstwert erreicht.

Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche heute Morgen mit 213,7 an.

Vor einer Woche hatte der Wert bei 153,7 (Vormonat: 64,4) gelegen.

Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI binnen eines Tages 21 832 Corona-Neuinfektionen. Das waren rund 11 000 mehr als vor einer Woche.

Deutschlandweit wurden den neuen Angaben zufolge binnen 24 Stunden 169 Todesfälle verzeichnet. Vor einer Woche waren es 81 Todesfälle.

Quelle: dpa/RKI

Radio online hören mit radio.de